Skip to content

Posts from the ‘Eingangsrechnungen’ Category

Billentis Marktstudie 2017

Die E-Rechnung steht im Zeichen großer Marktveränderungen

Die neue unabhängige Marktstudie zum Thema elektronische Rechnungsstellung

Auch 2017 hat Billentis, der unabhängige, international tätige Marktanalyst und Berater für elektronische Rechnungsverarbeitung, wieder eine aktualisierte Marktstudie veröffentlicht. Nun ist auch wieder eine deutsche Ausgabe erschienen.

Die Studie informiert über alle aktuelle Entwicklungen bei der elektronischen Rechnungsstellung.

  • Trends und AnalysenBillentis Report
  • Studien zu Volumen und Umfang
  • Best Practice Beispiele

Die Marktstudie stellt Ihnen aktuelle und umfassende Informationen zur Verfügung, damit Sie Ihr e-Invoicing-Projekt planen können.

Zusätzliche Inhalte:

  • E-Invoicing Erfolgsgeschichten: IFCO Systems, Mecpec und Schibsted Spain
  • Eskers COO gibt einen Einblick in die Vorteile der Prozessautomatisierung im B2G

Laden Sie sich den Billentis Marktreport 2017 (auf Deutsch) kostenlos herunter!

E-Invoicing Compliance: Slowakei

Überblick: Die wichtigsten Punkte bei Einsatz und Verarbeitung von elektronischen Rechnungen in der Slowakei.

Read more

Kompaktseminar: Trends in der E-Rechnung

9. November, 11:00-15:30, Feldkirchen (München)

Mittlerweile führt kein Weg an der elektronischen Rechnung vorbei. In vielen Unternehmen wird bereits ein Großteil der ein- und ausgehenden Rechnungen elektronisch verarbeitet und im europäischen Umfeld ist es im B2G-Sektor bereits obligatorisch. Der Einsatz der E-Rechnung wirft viele Fragen auf und angesichts der fortschreitenden Entwicklung der Formate und Richtlinien besteht oft eine gewisse Unsicherheit. Hier setzen wir an und leisten Aufklärungsarbeit!

In unserem Kompaktseminar lernen Sie mehr über den rechtskonformen Einsatz der E-Rechnung in Ihrem Unternehmen, Sie erfahren die aktuellen Trends und Entwicklungen und können anhand eines Praxisbeispiels den realen Einsatz erleben. Read more

E-Invoicing Compliance: Rumänien

Überblick: Die wichtigsten Punkte bei Einsatz und Verarbeitung von elektronischen Rechnungen in Rumänien.

Read more

E-Invoicing Compliance: Malta

Überblick: Die wichtigsten Punkte bei Einsatz und Verarbeitung von elektronischen Rechnungen in Malta.

Read more

E-Invoicing Compliance: Litauen

Überblick: Die wichtigsten Punkte bei Einsatz und Verarbeitung von elektronischen Rechnungen in Litauen.

Read more

E-Invoicing Compliance: Lettland

Überblick: Die wichtigsten Punkte bei Einsatz und Verarbeitung von elektronischen Rechnungen in Lettland.

Read more

E-Invoicing Compliance: Estland

Überblick: Die wichtigsten Punkte bei Einsatz und Verarbeitung von elektronischen Rechnungen in Estland.

Read more

E-Invoicing Compliance: Zypern

Überblick: Die wichtigsten Punkte bei Einsatz und Verarbeitung von elektronischen Rechnungen in Zypern.

Read more

Neues White Paper “Die E-Rechnung: Treiber der digitalisierten Supply Chain”

Nahtlose Abläufe in der Supply Chain lassen sich ohne entsprechende Digitalisierung nur schwerlich erreichen. Als mächtiger Digitalisierungstreiber kann der elektronische Austausch strukturierter Rechnungsdaten (E-Invoicing) die bestehenden Diskrepanzen überbrücken und eine vernetzte agile Supply Chain ermöglichen.

Das neue White Paper “Die E-Rechnung: Treiber der digitalisierten Supply Chain” zeigt auf, wie Unternehmen ihre Supply Chain-Prozesse durch den Einsatz der E-Rechnung nicht nur stetig optimieren, sondern mit der folgenden digitalen Transformation weitere, latente Potenziale im Back Office heben. Read more