Skip to content

Esker nach ISO 27001:2013 zertifiziert

Konsistente, zuverlässige und sichere Datenverarbeitung

Esker gab bekannt, dass das Unternehmen vom unabhängigen Auditor A-lign die Zertifizierung nach ISO 27001:2013 (ISO 27001) für sein Information Security Management System (ISMS) erhalten hat. ISO 27001 ist der international anerkannte Standard für die Zertifizierung, dass das ISMS eines Unternehmens die eigenen Daten und die Daten seiner Kunden zuverlässig schützt.

Diese Zertifizierung zeigt, dass Esker Sicherheitsmaßnahmen und Maßnahmen zum Schutz vor unbefugten Zugriffen oder einer Kompromittierung von Daten getroffen hat, dass die Sicherheit von Daten in allen Bereichen des Unternehmens angesprochen, implementiert und ordnungsgemäß kontrolliert wurde und dass sich das IT-Personal sich als gewissenhaft und sachkundig in Bezug auf entsprechende Verfahren erwiesen hat. Read more

Esker.de im neuen Gewand

Der neue Onlineauftritt: nicht nur schön, auch informativ

Jetzt ist es endlich soweit: die Esker-Webseite wurde rundum erneuert und bietet neben grafischen und technischen Änderungen auch viele neue Informationen rund um die Automatisierung von Dokumentenprozessen. Read more

Automatisierte Verarbeitung von 240.000 Kreditorenrechnungen pro Jahr

Feu Vert, ein europaweit führendes Unternehmen für Kraftfahrzeugzubehör, Autoersatzteile und Reifen, automatisiert seine Lieferantenrechnungen mit einer Lösung von Esker. Dank der Esker-Lösung für die Automatisierung der Kreditorenbuchhaltung kann Feu Vert jetzt pro Jahr über 240.000 Rechnungen verarbeiten. So konnte das Unternehmen die Rechnungsverarbeitung beschleunigen (neun von zehn Rechnungen werden jetzt ohne manuelles Zutun verarbeitet), mehr pünktliche Zahlungen tätigen und seine Lieferantenbeziehungen verbessern. Read more

Fünf Best Practices zur Optimierung der Auftragsverarbeitung

So optimieren Sie die Abwicklung von Kundenaufträgen

Seien wir ehrlich: Der Erfolg eines Unternehmens steht und fällt mit den Kunden. Die Kundenzufriedenheit wird sehr von der Effizienz und Effektivität bei der Dokumentenverarbeitung beeinflusst. In der modernen Geschäftswelt ist eine Optimierung von Geschäftsprozessen im Order-to-Cash-Zyklus unabdingbar, um die Unternehmensleistung zu steigern und Wettbewerbsvorteile zu erzielen.

Das mag zwar naheliegend sein, tatsächlich aber wird dieser Punkt bei der Optimierung von Geschäftsprozessen sehr häufig übersehen. Die Abwicklung von Kundenaufträgen ist im Order-to-Cash-Prozess besonders wichtig. Wird ein Auftrag korrekt und zeitnah eingegeben, ist der Kunde zufrieden und zahlt seine Rechnung pünktlich.

Wir haben für Sie fünf Best Practices zur Optimierung der Auftragsverarbeitung und Steigerung der Kundenzufriedenheit zusammengestellt: Read more

Schöpfen Sie das volle Potential Ihrer Lieferkette aus?

So optimieren Sie Ihre Auftragsverarbeitung durch Automatisierung

Durch die Globalisierung, Unternehmenszusammenschlüsse und Übernahmen sowie sich ändernde Kundenanforderungen sind Produktion und Vertrieb zunehmend komplex geworden. In der Folge sind herkömmliche Kosteneinsparungsmaßnahmen bei führenden Unternehmen in der Lieferkette aus der Mode gekommen. Stattdessen werden analytik-basierte Lösungen eingesetzt, durch die die Lieferkette strategischer und vernetzter wird. Die Auftragsbearbeitung zählt zu den wichtigsten Kennzahlen, die Auskunft zur Leistungsfähigkeit der Lieferkette geben. Daher bietet sie sich am ehesten an, um Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Das kann beispielsweise durch Automatisierung erfolgen, durch die sich Fehler reduzieren und die Effizienz steigern lassen. So kann das maximale Potenzial der Lieferkette ausgeschöpft werden. Read more

Lesestoff für die Feiertage

Whitepaper und Leitfäden zum Thema elektronische Rechnung

Hier finden Sie wissens- und lesenswerte Beiträge zur elektronischen Rechnung. Ob Sie Rechnungen an Unternehmen (B2B) oder öffentliche Auftraggeber (B2C) versenden wollen, in Europa oder weltweit tätig sind, hier finden Sie die passende Lektüre.

Laden Sie sich die Dokumente von den führenden Experten Billentis, Trustweaver, PSP und VeR kostenfrei herunter.  Read more

Frohe Weihnachten & Merry Christmas

Wir bedanken uns sehr herzlich bei Ihnen – unseren Kunden und Geschäftspartnern – für die gute Zusammenarbeit und wünschen Ihnen geschäftlich wie persönlich alles Gute für das kommende Jahr.

We would like to thank you – our customers and business partners – for the great cooperation and wish you all the best for the coming year.

Der neue TrustWeaver Report 2017

Die Welt des E-Invoicing befindet sich im stetigen Wandel: Rechnungsformate, Steuerkonformität, Archivierungsrichtlinien – kaum ein Bereich zeigt so viele neue Entwicklungen. Read more

Radikale Mehrwertsteuer-Reform geplant

Die Gleichstellung der elektronischen Rechnung mit der Papierrechnung durch die EU-Direktive 2010/45/EU bedeutete durchaus eine vereinfachte Handhabung der E-Rechnung. Allerdings wurden die Herausforderungen nicht gerade kleiner, gerade für international agierende Unternehmen. Unterschiedliche Formate für die elektronische Rechnung, zum Teil vorgeschrieben, zum Teil empfohlen, haben sich mittlerweile in unterschiedlichen Ländern etabliert, nicht selten müssen Clearingstellen einbezogen werden, und bei all dem ist natürlich die Tax Compliance einzuhalten. Die Berücksichtigung der „richtigen“ Verfahren, in Deutschland u.a. durch die GoBD geregelt, stellt sicher, dass man sich steuerkonform verhält und keine Steuernachzahlungen riskiert. Read more

E-Invoicing Compliance: Malaysia

Überblick: Die wichtigsten Punkte bei Einsatz und Verarbeitung von elektronischen Rechnungen in Malaysia.

Read more